Tankstellen


 

Die ersten Bilder zum Thema entstanden bereits in den frühen 1990er-Jahren, als sich das Tankstellen-Sterben im Stadtbild immer mehr zeigte. Trotz ständig steigender Kfz-Zulassungszahlen, hatten es offenbar die Pächter immer schwerer, welche die Umwandlung zu kleinen Supermärkten nicht mitmachen wollten und Kfz-Meister, denen im Reparaturbetrieb die Kunden wegblieben, deren Autos aufgrund neuer Technik nur noch in Vertrags- und Spezialwerkstätten gewartet werden konnten. Viele dieser Tankstellen erfuhren eine vollkommen neue und andere Nutzung und ihre ursprüngliche Funktion ist manchmal kaum noch zu erkennen. Andere lagen und liegen erstaunlicherweise auch nach drei Jahrzehnten noch brach.