Dem Schweigen der Vielen und ihrer Sehsucht nach dem idyllischen Zeitalter.

Dieser Bilderzyklus wird aus etwa 30 Arbeiten bestehen, denen Sammelbilder aus den 1930er Jahren zugrunde liegen.